Tag 6: Ein viel zu kurzer Nachmittag mit Cluny-gunde

« Live a life without regrets » hat mir ein Mitschüler und Fast-Kumpel vor einigen Jahren mal ans Herz gelegt. Heute Nachmittag hätte ich ihn enttäuschen müssen. Mit Zeitdruck und wegschweifenden Gedanken bin ich durch die mittelalterlichen Gemäuer des Cluny-Museums gehetzt. Dabei verdient die ehemalige Abtei des Cluniazensordens mehr als eine Stunde Unaufmerksamkeit. Die alten Holzbalken, der … [Fortsetzung…]